Antarktis

Antarktis

Die Antarktis – der Weiße Kontinent – ist die isolierteste Region der Erde. Gewaltige Tafeleisberge, riesige Gletscher und unberührte Gebirgs- und Schneelandschaften sind prägende Elemente einer faszinierenden Polarlandschaft.

Umgeben sind die Eiswelten der Antarktis vom nährstoffreichen Südpolarmeer, das so unterschiedlichen Tieren wie Pinguinen und Bartenwalen Nahrung bietet. Neben der Antarktischen Halbinsel sind die subpolaren Inseln des Südatlantiks unsere Reiseziele. Die FalklandinselnSüdgeorgien und Südshetlandinselndienen Robben und Seevögeln als Rast- und Brutplätze; die Tierpopulationen erreichen hier mancherorts riesige Zahlen und bieten atemberaubende Anblicke.

Die Anreise in die Antarktis erfolgt vom argentinischen Hafen Ushuaia. Unweit von Kap Hoorn auf Feuerland gelegen, ist die südlichste Stadt der Welt das Tor zu den Eiswundern des Südens. Unsere Antarktis-Kreuzfahrten finden während des Südsommers (November bis März) statt. Um diese Zeit liegen die Durchschnittstemperaturen an der Küste der antarktischen Halbinsel knapp über Null Grad und die Sonne scheint fast 24 Stunden am Tag.

Route A: Antarktische Halbinsel & Südshetland Inseln 

Route B: Falkland, Südgeorgien & Antarktische Halbinsel

Unsere Antarktis-Reisen im Überblick

Route A: Südlich von Kap Hoorn (Antarktische Halbinsel & die Südshetland- Inseln)

Diese klassischen Expeditionen zur Antarktischen Halbinsel beginnen mit der Durchschiffung des Beagle Kanals, in den gewaltige Gletscher ihre Eismassen entladen. Kap Hoorn hinter uns lassend durchqueren wir die Drake Passage und erreichen nach etwa zwei Tagen die Südshetland- Inseln. Unsere Exkursionsziele sind riesige Seevogelkolonien und wir beobachten See- Elefanten, die Giganten unter den Robben, die hier ihre Ruheplätze haben. Einen Höhepunkt der Expedition bildet nach Erreichen der Antarktischen Halbinsel die Passage des an manchen Stellen nur etwa 100 Meter breiten Lemaire Kanals. Diese spektakuläre Küstenlandschaft wird oft von Walen besucht, die auf ihren Wanderungen die schmale Meeresstraße durchqueren.

Naturkreuzfahrten, die direkt zur Antarktischen Halbinsel führen, haben in der Regel eine Länge von 9-11 Reisetagen. ( Anmerkung: hiermit sind nur die Tage auf dem Schiff gemeint, für die Anreise zum Einschiffungshafen müssen Sie zusätzliche Reisetage einkalkulieren).

Später in der Saison bieten einige Expeditionsschiffe Variationen der normalen Programme an, die entweder einen Abstecher in die jetzt zugängliche Weddel See beinhalten oder bei denen ein Überqueren des Polarkreises im Westen der Antarktischen Halbinsel geplant ist. Diese Expeditionen sind um einen oder zwei Reisetage verlängert.

Südlich von Kap Hoorn- Antarktische Halbinsel und Südshetlandinseln an Bord der POLAR PIONEER

  • Anzahl Passagiere: 54
  • Bordsprache: englisch
  • Reisedauer Kreuzfahrt: 10, 11 oder 12 Tage
  • Einschiffung: Ushuaia, Puerto Williams oder King George (mit Flug über die Drake Passage) je nach Termin
  • Ausschiffung: Ushuaia, Puerto Williams oder King George (mit Flug über die Drake Passage) je nach Termin
  • Schiffskategorie: sehr kleines, rustikales Schiff mit purer Expeditionsatmosphäre
  • ab € 10.215,- pro Person (inkl. An- und Abreiseprogramm)
zum Angebot »
Frühbucherrabatt

Südlich von Kap Hoorn- Antarktische Halbinsel und die Südshetland- Inseln mit Flug über die Drake Passage an Bord der OCEAN NOVA

  • Anzahl Passagiere: 68
  • Bordsprache: englisch
  • Reisedauer Kreuzfahrt: 8 Tage
  • Einschiffung: King George Island (Südshetlandinseln) bzw. Ushuaia (Argentinien)
  • Ausschiffung: King George Island (Südshetlandinseln)
  • Schiffskategorie: kleines, komfortables Expeditionsschiff mit Fenstern in allen Kabinen
  • ab € 4.495,- pro Person (inkl. An- und Abreiseprogramm)
zum Angebot »


Route B: Auf den Spuren von Sir Ernest Shackleton (Falkland, Südgeorgien & Antarktische Halbinsel)

Bei diesen ausführlichen Antarktis Reisen erleben Sie die vielfältige Tierwelt und die gewaltigen Landschaften der Antarktis intensiv. Die Kreuzfahrten führen zunächst zu den tierreichen subantarktischen Inseln und beginnen mit einem Besuch der Falkland- Inseln, wo Sie „Old Britain“ im Südatlantik erleben und die Nistplätze von Albatrossen und verschiedenen Pinguin- Arten besuchen. Nächstes Ziel ist die Insel Südgeorgien- ein Tierparadies mit großen Kolonien von See- Elefanten, Pelzrobben und Seevögeln. Unvergesslich wird der Besuch der Salisbury Plain sein, wo Sie von 200.000 Königspinguinen „begrüßt“ werden. Schließlich erreichen Sie die Südshetland- Inseln und die Antarktische Halbinsel– mit gigantischen Eisbergen und einer reichen polaren Tierwelt.

Südgeorgien (sowie die Südorkney- und die Falkland- Inseln) werden im Rahmen von längeren 19- 20 tägigen Naturkreuzfahrten angesteuert, die in der Regel auch einen Besuch der Antarktischen Halbinsel beinhalten. Auch für diese Programme dient zumeist Ushuaia als Ein- und Auschiffungshafen.

Neuerdings werden auch einige Expeditionen angeboten, bei denen die Anreisezeit durch einen Flug verkürzt wird. Die Seereise startet (oder endet) hierbei auf den Falkland- Inseln ( womit die Seereise Ushuaia- Falkland entfällt).

Lst Minute Preise für Termin 26.10. - 09.11.2018

Falkland Inseln exklusiv an Bord der ORTELIUS

  • Anzahl Passagiere: 116
  • Bordsprache: englisch
  • Reisedauer Kreuzfahrt: 10 Tage
  • Einschiffung: Puerto Madryn (Argentinien)
  • Ausschiffung: Ushuaia (Argentinien)
  • Schiffskategorie: komfortables Expeditionsschiff mit höchster Eisklasse
  • ab € 4.995,- pro Person (inkl. An- und Abreiseprogramm)
zum Angebot »
Sonderpreise für 2018 und Frühbucherpreise für 2019

Falklandinseln, Südgeorgien, Antarktische Halbinsel an Bord der SEA SPIRIT

  • Anzahl Passagiere: 114
  • Bordsprache: deutsch und englisch
  • Reisedauer Kreuzfahrt: 20, 21 Tage
  • Einschiffung: ab Ushuaia bzw. Puerto Madryn (Argentinien)/ Montevideo
  • Ausschiffung: Ushuaia bzw. Puerto Madryn (Argentinien)/Montevideo, je nach Termin
  • Schiffskategorie: luxuriöses Expeditionsschiff mit sehr großen Kabinen, Fitnessraum und Whirlpool
  • ab € 11.345,- pro Person (inkl. An- und Abreiseprogramm)
zum Angebot »