Telefon:+49 2234 657915
Email: travel@leguan-reisen.de

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr.: 09:00 bis 12:30 Uhr
und 13:30 bis 18:00 Uhr

Voriger
Nächster

Rund um Island

an Bord der OCEAN DIAMOND

Entdecken Sie Island bei einer Reise mit dem Schiff OCEAN DIAMOND!

Während der 10- tägigen Naturkreuzfahrt dient Ihnen die OCEAN DIAMOND als komfortable Unterkunft. Sie können entspannen – lästige Hotelwechsel entfallen – und sich verwöhnen lassen. Und zu spannenden Aktivitäten aufbrechen: Täglich läuft die OCEAN DIAMOND neue Häfen an und Sie haben von hier aus Gelegenheit, die schönsten Reiseziele Islands bei ausführlichen Landgängen und Exkursionen zu erkunden.

Beginnend in Reykjavik, besuchen Sie zunächst die schöne Halbinsel Snaefellsnes, mit dem gewaltigen, schneebedeckten Vulkankegel des Snaefellsjökull. Mit Isafjördur erreichen Sie den Hauptort der mystischen und wildzerklüfteten Westfjorde. Ein weiteres Highlight ist sicher der Besuch des vulkanisch äußerst aktiven und farbenprächtigen Myvatn-Gebiets. Vom charmanten Hafenstädtchen Husavik nehmen Sie an einer Bootsexkursion zur Walbeobachtung teil. Nach Abstechern in die Ostfjorde wird eine Bootsfahrt auf der mit Eisbergen angefüllten Gletscherlagune Jökulsarlon zu einem unvergesslichen Erlebnis. Auch ein Besuch der Westmännerinseln ist geplant; hier sind die Spuren vulkanischer Aktivitäten auf Schritt und Tritt zu beobachten. Nach ereignisreichen Tagen endet Ihre deutschsprachig geführte Naturkreuzfahrt schließlich in der überschaubaren, aber sehr lebendigen Hauptstadt Reykjavik.

DETAILPROGRAMM

1. Tag: Anreise nach Island – Reykjavik
Individuelle Anreise nach Island. Nutzen Sie den Tag in Reykjavik, um die Highlights der nördlichsten Hauptstadt der Welt kennenzulernen oder entdecken Sie Reykjaviks Umgebung.
Nach dem Einschiffen und dem Kabinenbezug läuft die OCEAN DIAMOND am Abend aus dem Hafen von Reykjavik aus.

2.Tag: Stykkisholmur
Die OCEAN DIAMOND legt im Hafen von Stykkisholmur an – dem heutigen Ausgangspunkt für Erkundungen der Snaefellsnes-Halbinsel.
Die Halbinsel wird oft als „Island in Miniaturformat“ bezeichnet, weil sich hier nahezu alle Landschaftsformen Islands finden. Die Breidafjördur-Bucht ist bekannt für ihre farbenfrohe Vogelwelt, einzigartige Steinformationen aus Basalt und ein atemberaubendes Landschafts-Panorama.Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, die kleine Stadt Stykkisholmur zu besuchen oder die schönsten Ziele der Halbinsel bei einer Busrundfahrt zu erleben. Oder Sie unternehmen eine abenteuerliche Geländefahrt mit erfahrenen Guides zum erloschenen Gletschervulkan Snaefellsjökull.

Diesem Vulkan werden magische “Kräfte” zugesprochen. In Jules Vernes Roman „Reise zum Mittelpunkt der Erde“ ist der Gletscher das Tor zur Unterwelt.

3.Tag: Isafjördur
Heutiges Ziel ist das idyllische Städtchen Isafjördur – Hauptort der Westfjorde. Die abgeschiedenen Halbinseln der Westfjorde verbindet nur ein schmaler Streifen Land mit dem Rest von Island. Selbst für isländische Verhältnisse ist diese Gegend ungewöhnlich einsam. Die Landschaft ist geprägt von Tafelbergen und Fjorden, die sich tief ins Land hineinschneiden. Genießen Sie die Stille und Einsamkeit dieser wunderschönen Landschaften.
Optionale Aktivitäten könnten hier ein Ausflug zum Meeresangeln in den sehr fischreichen Gewässern sein (Ihr Fang wird für Sie am Abend zubereitet). Oder Sie begeben sich für Vogelbeobachtungen auf die kleine Insel Vigur oder besuchen den Dynjandi Wasserfall, den höchsten Wasserfall der Region.

4.Tag: Siglufjördur/Hrisey
Am heutigen Morgen erreichen wir die Stadt Siglufjördur, einstiges Zentrum der Heringsindustrie. Bei einem optionalen Besuch des örtlichen Heringsmuseums erleben Sie nochmals das goldene Zeitalter des „Heringbooms“. Sofern die Wetterbedingungen es zulassen, besuchen wir Hrisey, die zweitgrößte Insel Islands. Mit nur 153 Einwohnern liegt die Insel im Eyjafjördur, etwa 35 Kilometer nördlich von Akureyri.

5.Tag: Flatey/ Husavik

Nach einem Abstecher auf die kleine Insel Flatey, wo die einheimische Vogelwelt besonders gut zu beobachten ist, erreichen wir Husavik. Bewundern Sie bei einem Rundgang durch den Ort die Husavikurkirkja, eine eindrucksvolle Holzkirche aus dem Jahr 1907 oder besuchen Sie das Walmuseum und erfahren Sie mehr über die „Riesen der Meere“. In der geschützten Bucht von Skjalfandi tummeln sich bis zu 15 verschiedene Walarten sowie Delfine.

6.Tag: Husavik

Husavik ist Ausgangspunkt von optionalen Ausflügen: Nehmen Sie an einer Busfahrt zum Myvatn See teil, eine der schönsten Gegenden Nord-Islands, und besuchen Sie den „Götterwasserfall“ Godafoss, bevor ein wohltuendes Bad im Myvatn Geothermalbad auf Sie wartet. Auch wenn Sie mit dem Mietwagen die Umgebung individuell erkunden möchten, helfen wir Ihnen gerne weiter.

7.Tag: Seydisfjördur
Für die Erkundung der Ostfjorde legt unser Schiff im Hafen von Seysdisfjördur an. Charakteristisch für die Region sind die malerischen Fischerdörfer, die steilen Berghänge und die Panoramablicke aufs Meer. Beobachten Sie Seehunde vom Pferderücken aus, paddeln Sie in idyllischen Fjorden, machen Sie eine Wanderung und halten Sie Ausschau nach wilden Rentieren.

8.Tag: Djupivogur
Unser heutiges Ziel ist der Fischerort Djupivogur, ein guter Ausgangspunkt für einen optionalen Ausflug zum gewaltigen Vatnajökull-Gletscher. Lassen Sie sich von einem Allrad-Jeep zum Fuße des mächtigen Gletschers bringen und machen Sie eine Bootstour in der Gletscherlagune Jökulsarlon.

Eisberge in allen Größen und Formen treiben im Wasser – ein unvergessliches Naturschauspiel auf einem Gewässer, das Anfang des letzten Jahrhunderts noch nicht existierte und sich erst durch den Rückgang der Gletscherzunge Breidarmerkurjökull gebildet hat.

9.Tag: Die Westmänner – Inseln
Die 10 Kilometer vor Islands Südküste gelegenen Vestmannaeyjar, so der isländische Name der Westmänner-Inseln, entstanden vor nur 10.000 Jahren bei submarinen Vulkanausbrüchen. Die jüngste der Inseln (Surtsey) tauchte sogar erst im Jahre 1963 aus dem Meer auf. Im Hafen von Heimaey, der einzigen besiedelten Insel der Gruppe, gehen wir an Land. Die Bewohner der Insel leben mit der ständigen Bedrohung durch Vulkanausbrüche. So musste 1973 die gesamte Bevölkerung evakuiert werden, nachdem der Vulkan Helgafell plötzlich erwachte. An vielen Stellen sieht man in Heimaey noch immer die halb von Lava und Asche begrabenen Häuser. Sie können die lokale Vogelwelt kennenlernen, Höhlen besuchen und mit ein wenig Glück auch Wale beobachten.

10.Tag: Reykjavik
Am Morgen erreichen wir den Hafen von Reykjavik. Nach dem Frühstück ist es an der Zeit, Abschied von der OCEAN DIAMOND zu nehmen. Gerne bieten wir Ihnen auf Wunsch auch optionale Verlängerung in Island an.

Anmerkungen: Zu den hier genannten Zielen können Sie optionale Landausflüge (gegen Gebühr hinzubuchen).

Ergänzend zu dem Kreuzfahrtprogramm mit der OCEAN DIAMOND bieten wir Ihnen auch gerne ein Komplettprogramm inklusive An/- und Abreise ab/bis Deutschland, Österreich oder der Schweiz an.

Landausflüge

Anmerkungen: Zu Ihrer Schiffsreise können Sie flexibel Landausflüge je nach Wunsch hinzubuchen. Da die Plätze kontingentiert sind, empfehlen wir Ihnen eine Reservierung der Ausflüge schon bei Buchung Ihrer Schiffsreise.

Stykkisholmur

ST1 – BOOTSTOUR & MEERESFRÜCHTEVERKOSTUNG
Höhepunkte: Faszinierende Vogelwelt, atemberaubende Landschaften, Kostprobe von frischen isländischen Meeresfrüchten
Schwierigkeitsgrad: Für alle Gäste geeignet; kurzer 10-minütiger Fußweg zum Anleger
Hinweise: Warme wind- und wasserfeste Kleidung und Sonnenbrille; Ausflugsboot mit Außen- und Innenbereichen
Dauer: Ca. 2,5 Std.
Min/Max: -/30
Buchungs-Code: ST1
Preis: USD 75,-

Frischer kann man die Meeresfrüchte, die auf dieser Bootstour gefangen und sogleich verkostet werden, nicht bekommen. Erleben Sie die traditionelle isländische Fangmethode von z. B. Muscheln, Krabben, Seesternen oder Seegurken mit einer anschließenden Kostprobe des schmackhaften „Sushi‘s auf Wikinger-Art“. Freuen Sie sich vor allem auch auf eine Fahrt durch die beeindruckende Landschaft der Breidafjördur Bucht und lassen Sie sich von einer großartigen Vogelvielfalt (Mitte April – Mitte August) und fantastischen Basaltfelsformationen in den Bann ziehen. Mit Glück erspähen Sie auch einen majestätischen Seeadler.

ST2 – BUSTOUR UM DIE HALBINSEL SNAEFELLSNESS
Höhepunkte: Einführung in die Geschichte und Geologie Islands, abwechslungsreiche Landschaften, Besuch des Haifisch-Museums
Schwierigkeitsgrad: Spaziergang (ca. 45 Minuten) über einen unbefestigten Pfad; alternativ können Gäste im Bus warten
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst; Lunchpaket von Bord der OCEAN DIAMOND
Dauer: 5-6 Std.
Min/Max: 20/45
Buchungs-Code: ST2
Preis: USD 125,-

Aufgrund ihrer landschaftlichen und geschichtlichen Vielfalt wird die Halbinsel Snaefellsnes oftmals auch als „Island im Miniaturformat“ bezeichnet. In der idyllischen und abwechslungsreichen Umgebung, die von natürlicher Schönheit, Geschichte und Kultur geprägt ist, finden sich viele interessante Lava- und Felsformationen, schwarze Sandstrände sowie eine außergewöhnliche Gletscher-Landschaft. In den Sommermonaten (Mitte April – Mitte August) zeigt sich die Vogelwelt als unglaublich vielfältig. Auch die Felsnadeln von Londrangar, Überbleibsel eines Vulkankraters, sind einer der Höhepunkte dieser Fahrt, auf der Sie außerdem das kleine Fischerdorf Arnarstapi sowie das Haifisch-Museum in Bjarnarhöfn besuchen.

ST3 – GLETSCHERTOUR AUF DEM SNAEFELLSJÖKULL-GLETSCHER
Höhepunkte: Gletschertour im offenen Pistenfahrzeug (Snowcat)
Schwierigkeitsgrad: Je nach Eis-/Schneeverhältnissen teilweise abschüssige, weiche und unebene Gehstrecken auf dem Gletscher
Hinweise: Warme Kleidung (inkl. Handschuhe und Kopfbedeckung) erforderlich; Sonnenbrille; nicht geeignet für Gäste mit eingeschränkter Gehfähigkeit oder für Gäste, die auf einen Rollator angewiesen sind
Dauer: 5-6 Std.
Min/Max: 20/30
Buchungs-Code: ST3
Preis: USD 165,-

Dieser 1.410 Meter hohe Gletscher gilt als einer der schönsten Vulkane des Landes. Ein erfahrener Guide fährt Sie in einem speziell ausgestatteten Pistenfahrzeug auf den Gletscher. Bei gutem Wetter haben Sie von dort aus einen fantastischen Blick über Hellissandur und die Bucht Breidafjördur, vielleicht sogar bis in die Westfjorde. Der Gletscher diente als Eingang zum „Mittelpunkt der Erde“ in Jules Vernes gleichnamigem Roman.

ST4 – WANDERUNG BERSERKJAHRAUN
Höhepunkte: Wanderung durch ein 4.000 Jahre altes Lava-Gebiet und Geschichten über Geister und Berserker
Schwierigkeitsgrad: 2,5–3 Std. Wanderung über Lavafelder und unebenes Gelände
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst; Mitnahme von Getränken (Wasser) erforderlich; Bustransfer(ca. 30 Min. pro Strecke) inklusive
Dauer: 3-4 Std.
Min/Max: 15/40
Buchungs-Code: ST4
Preis: USD 60,-

Das wunderschöne und beeindruckende Berserkjahraun ist ein 4.000 Jahre altes Lava-Gebiet auf der Snaefellsnes Halbinsel. Das Lavafeld entstand, nachdem vier Krater aus einer Kraterreihe innerhalb kürzester Zeit ausbrachen und die Lava sich teilweise bis ins Meer ergoss. Seinen Namen erhielt das sagenumwobene Lavafeld aus der isländischen Eyrbyggja-Saga. Lauschen Sie während der Wanderung Geschichten über Geister und die Berserker.

Isafjördur

I1 – KULINARISCHE HÖHEPUNKTE VON ISAFJÖRDUR (Dieser Ausflug ist mit dem Ausflug I2 kombinierbar)
Höhepunkte: Isafjördur‘s Höhepunkte mit Besuch beim örtlichen Fischer inkl. Kostprobe sowie Bierverkostung in der örtlichen Brauerei
Schwierigkeitsgrad: Insgesamt ca. 1,5-2 Std. Spaziergang
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst
Dauer: 3-3,5 Std.
Min/Max: 8/20
Buchungs-Code: I1
Preis: USD 75,-

Während des Rundgangs durch Isafjördur lernen Sie mehr über die Kultur, das Leben und die Geschichte dieser kleinen idyllisch gelegenen Stadt in den Westfjorden kennen. Sie besuchen den örtlichen Fischer Kari, der Ihnen viel Wissenswertes über die isländische Fischindustrie und die Fischverarbeitung erzählen wird. Sie haben zudem die Möglichkeit eine Auswahl isländischen Fischs zu probieren. Ein weiterer Höhepunkt ist der Besuch der ersten und einzigen Brauerei der Westfjorde, wo Sie bei einem geführten Rundgang einen Einblick in die Bierherstellung mit anschließender Bierverkostung erhalten.

I2 – AUF DEN SPUREN DER WIKINGER (Dieser Ausflug ist mit dem Ausflug I1 kombinierbar)
Höhepunkte: Interaktive Wikinger-Erfahrung, Geschichte und Kultur der Wikinger
Schwierigkeitsgrad: Kurze Gehstrecken
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst
Dauer: 3-3,5 Std.
Min/Max: 8/36
Buchungs-Code: I2
Preis: USD 130,-

Lassen Sie sich in die Zeit der Wikinger zurückversetzen und lernen Sie mehr über die Traditionen der Nordmänner, die sich im heutigen Lebensstil der Einheimischen noch widerspiegeln. Die Tour startet mit einer Fahrt zur Ortschaft Thingeyri, welche oftmals noch als Wikinger-Dorf bezeichnet wird. Sie unternehmen einen kurzen geführten Spaziergang vom neu erschaffenen Teil der Wikinger-Siedlung bis hin zu den alten Ruinen des „Viking Thing“, dem Parlament aus der Wikingerzeit, und schließlich in das Zentrum der Siedlung. Hier haben Sie die Möglichkeit in die Rolle der Wikinger zu schlüpfen, indem Sie sich wie ein Wikinger kleiden, Brot über dem offenen Feuer backen, Nachbildungen der Waffen halten oder sich auch mit einem Schluck eines typischen Wikinger-Biers stärken.

I3 – BUSTOUR – DYNJANDI WASSERFALL
Höhepunkte: Tour durch schroffe Berglandschaften zum beeindruckenden Dynjandi Wasserfall
Schwierigkeitsgrad: 20-minütige moderate Gehstrecke über unbefestigten Pfad zum Wasserfall (Höhendifferenz ca. 100 m); Gäste, die diese Strecke nicht laufen mögen, können den Wasserfall auch sehr gut vom Parkplatz aus sehen
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst; Mittagessen inklusive
Dauer: 5-6 Std.
Min/Max: 20/45
Buchungs-Code: I3
Preis: USD 130,-

Entdecken Sie die Schönheiten von Islands mystischen Westfjorden, eine auch für isländische Verhältnisse dünn besiedelte Region. Erleben Sie eine atemberaubende, raue Landschaft, erhabene Gipfel und wunderschöne, tiefe Fjorde. Der Besuch eines typisch isländischen Fischer-Dorfes, in welchem Sie zum Mittagessen einkehren, steht ebenfalls auf dem Programm. Ein weiterer Höhepunkt am heutigen Tag ist einer der schönsten und eindrucksvollsten Wasserfälle Islands – der Dynjandi Wasserfall. Dieser setzt sich aus sechs verschiedenen Wasserfällen fächerförmig zusammen und stellt mit seinen knapp 100 m Höhe und 60 m Breite eine atemberaubende Naturschönheit dar.

Siglufjördur

S1 – IM HERINGSRAUSCH
Höhepunkte: Die Geschichte und Schlüsselrolle der isländischen Heringsindustrie inkl. musikalischer Darbietung, Hering- und „Brennivin“-Verkostung sowie Eintritt in das Museum inklusive
Schwierigkeitsgrad: Ca. 15-minütiger Gehweg zum Museum
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst
Dauer: Ca. 2 Std.
Min/Max: 50/-
Buchungs-Code: S1
Preis: USD 45,-

Tauchen Sie ein in den einstigen „Goldenen Heringsrausch”, der eine Schlüsselrolle in Islands jüngerer Geschichte und Gesellschaft spielt. Erstmals arbeiteten damals Frauen außerhalb des eigenen Haushaltes, Schulter an Schulter mit Männern und zu gleichem Lohn wie selbige. Das Heringsmuseum veranschaulicht in fünf Ausstellungen die Industriegeschichte, die Weiterverarbeitung von Hering und die Arbeit einer Fischgefrier-Anlage. Im Pierbereich können die Besucher elf unterschiedliche Fischerboote kennenlernen. In einer Show mit den „Hering-Girls“ wird der Vorgang des traditionellen Hering-Salzens mit Liedern und Tänzen demonstriert.

Hrisey

H1 – WANDERUNG DURCH HRISEY
Höhepunkte: Flora, Fauna, Geologie und Geschichte der Insel
Schwierigkeitsgrad: Ca. 7 km lange Wanderung auf unbefestigten Pfaden
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst; Mitnahme von Getränken (Wasser) erforderlich
Dauer: Ca. 2 Std.
Min/Max: 10/35
Buchungs-Code: H1
Preis: USD 45,-

Die kleine Insel Hrisey befindet sich im Eyjafjördur und liegt ca. drei Kilometer von der Nordküste Islands und 35 Kilometer von Akureyri entfernt. Die Insel bietet mit etwa 40 Vogelarten gute Beobachtungsmöglichkeiten (Mitte April – Mitte August). Auf einer Wanderung über die Insel und entlang der Küste gewinnen Sie unterschiedliche Eindrücke über die Flora und Fauna. Im Osten der Insel passieren Sie ein Energiegebiet, welches nach dem Areal am Snaefellsjökull-Gletscher das zweitgrößte Islands sein soll. Genießen Sie die Aussichten und tanken Sie Energie für den Weg zurück zum Hafen.

H2 – VOGELBEOBACHTUNG UND DAS LEBEN AUF HRISEY
Höhepunkte: Lernen Sie mehr über die Vogelwelt und das Leben auf Hrisey
Schwierigkeitsgrad: Spaziergang von ca. 1,5 km Länge
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst; Mitnahme von Getränken (Wasser) erforderlich; Eintritt in das Museum inklusive
Dauer: Ca. 2 Std.
Min/Max: 10/35
Buchungs-Code: H2
Preis: USD 45,-

Hrisey ist ein hervorragender Ort für Vogelbeobachtungen (Mitte April – Mitte August). Es gibt etwa 40 Arten, wie z. B. das Alpenschneehuhn, die Küstenseeschwalbe oder die Eiderente. Aufgrund eines natürlichen Mangels an Feinden und dem Verbot der Jagd gilt die Insel als Schutzgebiet für Vögel. Sie besuchen auch das älteste Haus von Hrisey, das Shark Jörundur Haus, in dem sich eine Ausstellung über die Geschichte der Insel und die Jagd nach Haien in den früheren Jahrhunderten befindet.

H3 – FAHRT MIT DEM TRAKTOR
Höhepunkte: Erkundungstour mit dem Traktor
Schwierigkeitsgrad: Kurze Gehstrecken
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst; Eintritt in das Museum inklusive
Dauer: Ca. 1 Std.
Min/Max: 10/25
Buchungs-Code: H3
Preis: USD 45,-

Genießen Sie eine Rundfahrt der etwas anderen Art. Auf der rund 30-minütigen Tour sitzen Sie in einem offenen Heuwagen, der von einem historischen Traktor durch den Ort und die Umgebung gezogen wird. Der örtliche Reiseleiter informiert Sie über die Insel und die Geschichte des Ortes, wo die etwa 200 Inselbewohner in ihren Häusern mit kleinen Gärten und Blick auf die umliegenden Berge leben. Anschließend besuchen Sie das älteste Haus von Hrisey, das Shark Jörundur Haus, in dem sich eine Ausstellung über die Geschichte der Insel und die Jagd nach Haien in den früheren Jahrhunderten befindet.

Husavik Tag 1

HU1 – WALBEOBACHTUNG PER RIB-BOOT (Dieser Ausflug ist mit allen Ausflügen in Husavik Tag 1 kombinierbar)
Höhepunkte: Walbeobachtung mit dem RIB-Boot (Festrumpfschlauchboot)
Schwierigkeitsgrad: Kurze ca. 10-minütige Gehstrecke zum Anleger
Hinweise: warmer Spezialanzug inklusive; Schal, Handschuhe und Mütze wird empfohlen; Nicht gestattet für Schwangere und Personen mit Herz-, Rücken- und Knieproblemen
Dauer: 1,5-2 Std.
Min/Max: 6/48
Buchungs-Code: HU1
Preis: USD 180,-

Husavik ist das Walbeobachtungszentrum Islands, wo Sie den sanften Riesen aus nächster Nähe begegnen können. Auf dieser Tour passieren wir auch die „Papageitaucher-Insel” Lundey. Zur Brutzeit nisten auf der Insel rund 200.000 Papageitaucher und andere Vogelarten (Mitte April – Mitte August). Die Speedboote bereiten uns nicht nur ein aufregendes Abenteuer und jede Menge Spaß, sondern bieten uns auch die Möglichkeit, schneller und wendiger nach Walen Ausschau zu halten. Freuen Sie sich also auf eine unvergessliche Walbeobachtungstour!

HU2 – WANDERUNG ZUM SEE BOTNSVATN (Dieser Ausflug ist mit dem Ausflug HU1 kombinierbar)
Höhepunkte: Beeindruckende Natur
Schwierigkeitsgrad: Ca. 10 km lange Wanderung auf unbefestigten Pfaden; Höhendifferenz ca. 130 m
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst;
Mitnahme von Getränken (Wasser) erforderlich
Dauer: 3,5-4 Std.
Min/Max: 10/40
Buchungs-Code: HU2
Preis: USD 45,-

Freuen Sie sich auf eine wunderschöne Wanderung zum See Botnsvatn, welcher oberhalb der Stadt Husavik liegt und auf drei Seiten von Bergen umschlossen ist. Genießen Sie die Ruhe in der Natur und die vielfältige Vogelwelt (Mitte April – Mitte August). Die Wanderung führt Sie zunächst durch den kleinen Stadtpark von Husavik und weiter entlang eines Baches zum See. Auf einem kleinen Pfad umrunden Sie den See und laufen weiter bis zur Küste und schließlich zurück zum Hafen.

HU3 – BUSTOUR – DIAMOND CIRCLE (Dieser Ausflug ist mit dem Ausflug HU1 kombinierbar)
Höhepunkte: Europas mächtigster Wasserfall Dettifoss und Vesturdalur
Schwierigkeitsgrad: Gehstrecken auf teilweise unbefestigten Pfaden für 30 bis 60 Minuten
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst
Dauer: 5-6 Std.
Min/Max: 20/45
Buchungs-Code: HU3
Preis: USD 130,-

Besuchen Sie eine Reihe berühmter Sehenswürdigkeiten Islands. Sie fahren entlang des Gletscher-Canyons Jökulsargljufur zum Vesturdalur Tal und den „Echo“-Klippen Hljodaklettar. Die Klippen sind wegen ihrer Basaltsäulen, die vom Lavafluss gezeichnet sind, weltbekannt. Ein weiterer Ausflugshöhepunkt ist der einzigartige und beeindruckende Dettifoss, Europas mächtigster Wasserfall.

Husavik Tag 2

HU4 – BUSTOUR- MYVATN SEE
Höhepunkte: Myvatn See, Wasserfall Godafoss, Dimmuborgir, Thermalbad Myvatn
Schwierigkeitsgrad: Einfache kürzere Gehstrecken, max. Gehzeit pro Strecke: 20 Min.
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst; Badebekleidung nicht vergessen, Handtuch wird vom Schiff gestellt; Eintritt in das Thermalbad Myvatn inklusive; Schließfächer/ Aufbewahrungsmöglichkeiten sind vorhanden; Mittagessen inklusive
Dauer: 7-8 Std.
Min/Max: 20/45
Buchungs-Code: HU4
Preis: USD 180,-

Freuen Sie sich auf eines der schönsten Gebiete Nordislands. Die landschaftliche Einzigartigkeit würde schon alleine faszinieren. Im Gebiet um den Myvatn See herum gibt es jedoch auch unzählige Vogelspezies (Mitte April – Mitte August). Wir halten außerdem an den eindrucksvollen schwarzen Lavaformationen von Dimmuborgir und besuchen den spektakulären Godafoss Wasserfall (Wasserfall der Götter). Am Ende wartet ein wohltuendes Bad im Myvatn Geothermal-Bad auf Sie. Das Thermalbad bietet Ihnen eine einzigartige Zusammensetzung aus Mineralien, Silikaten und geothermischen
Mikroorganismen. Das warme, beruhigende Wasser ist für Körper und Geist eine Wohltat und hinterlässt eine anhaltende Wirkung nach diesem Besuch. Freuen Sie sich auf einen kontrastreichen
Ausflug durch ein einzigartiges Gebiet.

HU5 – BUSTOUR- ISLÄNDISCHE NATUR UND KULTUR
Höhepunkte: Wasserfall Godafoss, Eyjafjord sowie isländische Kultur und Geschichte
Schwierigkeitsgrad: Einfache kürzere Gehstrecken, max. Gehzeit pro Strecke: 20 Min.
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst; Eintritt zum Bauernhof Laufas inklusive
Dauer: Ca. 4 Std.
Min/Max: 20/45
Buchungs-Code: HU5
Preis: USD 85,-

Dieser halbtägige Ausflug kombiniert landschaftliche Höhepunkte wie den Eyjafjord, Vikurskard- Bergpass und einen der spektakulärsten Wasserfälle Islands, dem Godafoss(Wasserfall der Götter), mit reichhaltiger isländischer Geschichte und Kultur. Der gut erhaltene Bauernhof Laufas aus der Zeit um 1850 gewährt als Museum Einblicke in die Lebensverhältnisse der damaligen Zeit. Dieser Hof wurde aus Torf- und Grassoden gebaut und war die Heimat des Bezirkspfarrers und seiner Dienstleute. Er galt als einer der besonders reichen Bauernhöfe.

HU6 – KAJAK-TOUR
Höhepunkte: Beeindruckende Natur vom Kajak aus
Schwierigkeitsgrad: Kürzere Gehstrecken; moderate Kondition und Beweglichkeit erforderlich
Hinweise: Warme Kleidung, Sonnenbrille und Handschuhe notwendig; Mitnahme von Getränken (Wasser) erforderlich; Rettungsweste und Regenjacke/-hose werden gestellt; Badebekleidung nicht vergessen, Handtuch wird vom Schiff gestellt; Transfer inklusive (ca. 90 Min. pro Strecke); sit-on-top Doppelkajaks; dieser Ausflug findet nur in englischer Sprache statt
Dauer: Ca. 5-6 Std.
Min/Max: 2/10
Buchungs-Code: HU6
Preis: USD 110,-

Freuen Sie sich auf eine ca. 1,5-stündige Kajak-Tour, die Ihnen einen neuen faszinierenden Blickwinkel auf die einzigartige Vogelwelt (Mitte April – Mitte August) und die wunderschöne Bergkulisse verschafft. Diese Tour ist sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene geeignet. Genießen Sie die Ruhe und die traumhaften Ausblicke, während Sie mit dem Kajak durch die eindrucksvolle Fjordlandschaft gleiten. Mit etwas Glück kreuzt sogar der eine oder andere Wal Ihren Weg. Im Anschluss an diese spannende Kajak-Tour können Sie im Hot Pot am Strand von Hjalteyri die traumhaften Ausblicke auf den Fjord und die Berge genießen oder Sie nutzen die Zeit, das kleine Fischerdorf zu erkunden, bevor es zurück nach Husavik geht.

HU7 – FLUG ÜBER DIE HÖHEPUNKTE NORDISLANDS
Höhepunkte: Godafoss Wasserfall, Dettifoss Wasserfall, Myvatn See und vieles mehr
Schwierigkeitsgrad: Kurze Gehstrecke zum Flugzeug
Hinweise: Nur Fensterplätze; Transfer inklusive(ca. 90 Min. pro Strecke)
Dauer: Ca. 5-6 Std.
Min/Max: 5/7
Buchungs-Code: HU7
Preis: USD 395,-

Dies ist die einmalige Gelegenheit, Nordislands Höhepunkte aus einer ganz anderen Perspektive zu erleben! Umkreisen Sie den Wasserfall der Götter, den Godafoss, und lassen Sie den Dettifoss, Europa‘s mächtigsten Wasserfall, auf sich wirken. Dieser ca. 1,5-stündige Flug und die beeindruckende Landschaft um den Myvatn See werden Sie aus dem Staunen nicht mehr herauskommen lassen!

Seydisfjördur

SF1 – HUSEY – SEEHUNDBEOBACHTUNG VOM PFERDERÜCKEN AUS
Höhepunkte: Reittour auf Islandpferden
Schwierigkeitsgrad: Leichte, kurze Gehstrecken
Hinweise: Keine Reiterfahrung notwendig; Helm und Regenjacke werden gestellt; bequeme Schuhe werden empfohlen; für Gäste mit einem Körpergewicht von max. 100 kg
Dauer: Ca. 6 Std.
Min/Max: 10/18
Buchungs-Code: SF1
Preis: USD 180,-

Die Geschichte des Islandpferdes lässt sich bis zur Erstbesiedlung des Landes im 9. Jahrhundert zurückverfolgen. Heute gibt es ca. 65.000 Pferde auf Island. Das Islandpferd ist intelligent, gutmütig und vielseitig. Husey liegt etwa 60 km nördlich von Egilsstadir zwischen zwei Gletscherflüssen. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die umliegenden Berge und sehr gute Ausrittmöglichkeiten in die unberührte Natur. Diese gemütliche zweistündige Reittour ist eine gute Gelegenheit, um Seehunde zu beobachten und die herrliche Natur zu genießen

SF2 – BUSTOUR-SKALANES-NATURSCHUTZGEBIET
Höhepunkte: Besuch des abgelegenen Naturschutzgebiets
Schwierigkeitsgrad: Gehstrecke von ca. 2,5 km Länge auf unbefestigtem Pfad(Dauer: ca. 45 Min. hin und zurück); Alternativ können Sie die Zeit auch im und am Skalanes Haus verbringen und die dortige Aussicht genießen
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst; Fahrt im Offroad-Bus durch unwegsames Gelände; kleine Snacks am Skalanes Haus
Dauer: Ca. 3,5 Std.
Min/Max: 25/37
Buchungs-Code: SF2
Preis: USD 145,-

Diese Tour bietet eine einmalige Möglichkeit, einen der abgelegensten Orte Islands zu besuchen. Selbst viele Isländer kennen diese Gegend nicht. Der Ausflug beginnt mit einer Fahrt zur Ausgrabungsstätte Thorarinsstadir, die uns einen interessanten Einblick in die Wikinger-Ära geben wird. Auf der Fahrt werden wir nicht nur Flüsse sondern auch spektakuläre Berglandschaften durchqueren bis wir am Ende das „Nature and Heritage Center“ erreichen, welches sich über 1.250 ha erstreckt. Das Zentrum hat sich nicht nur dem nachhaltigen Tourismus sondern auch der Erforschung von Umwelt und Kulturgeschichte Islands verschrieben. Während der Sommermonate (Mitte April – Mitte August) ist das Areal auch Lebensraum rund 50 unterschiedlicher Vogelspezies. Sie können einen Spaziergang entlang der Küstenlinie mit wunderschönen Ausblicken auf den Fjord und
die umliegenden Berge unternehmen. Anschließend werden im Skalanes Haus lokale Köstlichkeiten serviert, bevor es zurück nach Seydisfjördur geht.

SF3 – WANDERUNG IN DEN BERGEN
Höhepunkte: Beeindruckende Natur
Schwierigkeitsgrad: Wanderung in unebenem Gelände ohne markierten Weg
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst;
Mitnahme von Getränken (Wasser) erforderlich
Dauer: 3,5-4 Std.
Min/Max: 10/40
Buchungs-Code: SF3
Preis: USD 45,-

Erkunden Sie auf einer schönen Wanderung die umliegenden Berge von Seydisfjördur. Der Weg führt Sie entlang eines Bergrückens, von wo aus Sie wunderschöne Ausblicke auf die Natur und Seydisfjördur genießen können. Die Wanderung führt Sie sowohl entlang eines Weges als auch durch unberührte Natur. Unterwegs passieren Sie das Kunstwerk „Tvisongur“, wo man seine eigene Gesangskunst ausprobieren kann.

Djupivogur

D1 – BUSTOUR-GLETSCHERLAGUNE/JÖKULSARLON
Höhepunkte: Bootsfahrt (Amphibien-Boot) auf der Gletscherlagune, spektakuläre Landschaft
Schwierigkeitsgrad: Leichte, kurze Gehstrecken
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst; Schal und Mütze wird empfohlen; ca. 2,5-stündige Busfahrt pro Strecke mit Foto- und WC-Stopps; Mittagessen inklusive
Dauer: 7-8 Std.
Min/Max: 20/45
Buchungs-Code: D1
Preis: USD 195,-

Diese landschaftlich reizvolle Bustour führt Sie entlang der südöstlichen Küstenlinie Islands zur einzigartigen Gletscherlagune Jökulsarlon. Erleben Sie, wie regelmäßig riesige Eisblöcke vom Gletscher Breidamerkurjökull ins Wasser brechen und als Eisberge auf der Lagune umhertreiben. Ist die Lagune auch nicht besonders groß, so handelt es sich doch, mit bis zu 250 Metern, um die tiefste Lagune Islands. Freuen Sie sich auf eine ca. 35-minütige Bootsfahrt und erleben Sie schwimmende Eisformationen aus nächster Nähe.

D2 – VOGELBEOBACHTUNG UND STADTRUNDGANG
Höhepunkte: Verschiedene Vogelarten, lokale Kunst, Kaffee und Kuchen im Langabud Museumscafe
Schwierigkeitsgrad: Leichte Wanderung auf teilweise unbefestigten Pfaden
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst
Dauer: 3,5-4 Std.
Min/Max: 5/20
Buchungs-Code: D2
Preis: USD 45,-

Djupivogur ist ein Paradies für Naturliebhaber und Vogelbeobachter, denn während der Brutzeit von Mitte April bis Mitte August wimmelt es in Djupivogur nur so von den unterschiedlichsten Vögeln. Bis zu 36 verschiedene Vogelarten von Enten über Watvögel kann man während dieser Zeit vorfinden. Nehmen Sie an diesem wunderschönen Ausflug teil und erleben Sie die isländischen Vögel in ihrer natürlichen Umgebung. Während der Tour besuchen Sie auch Audunn‘s Steinsammlung, wo Sie Minerale und Edelsteine bestaunen können. Der Inhaber selbst ist ein einheimischer Künstler, der mit Steinen arbeitet. Am Ende des Ausflugs können Sie das Erlebte bei Kaffee und Kuchen im Langabud
Cafe noch einmal Revue passieren lassen.

D3 –SUPER-JEEP – ABENTEUER
Höhepunkte: Fahrt in einem 4×4 Super-Jeep, Berge und Schluchten
Schwierigkeitsgrad: Leichte, kurze Gehstrecken
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst; nicht geeignet für Personen mit Rückenproblemen; Lunchpaket von Bord der OCEAN DIAMOND; dieser Ausflug findet nur in englischer Sprache statt
Dauer: 5-6 Std.
Min/Max: 4/36
Buchungs-Code: D3
Preis: USD 290,-

Freuen Sie sich auf eine Super-Jeep-Fahrt zu versteckten Juwelen der Natur, die die Perlen des Vatnajökull Nationalparks darstellen. Wir werden nicht nur Gletscherflüsse sondern auch spektakuläre Gebirgslandschaften durchqueren. Weiterhin erwarten Sie enge und steile Schluchten, tosende Wasserfälle und dramatische Gebirgsformationen.

Westmännerinseln

V1 – BUSTOUR POMPEJI DES NORDENS – LAVATOUR (Dieser Ausflug ist mit dem Ausflug V2 kombinierbar)
Höhepunkte: Geologisch und historisch interessante Bustour, Besuch des Vulkanmuseums
Schwierigkeitsgrad: Einfache Gehstrecken
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst; Rücktransfer zum Schiff; Eintritt in das Vulkanmuseum inklusive
Dauer: Ca. 3 Std.
Min/Max: 10/45
Buchungs-Code: V1
Preis: USD 110,-

Diese Bustour um die Insel Heimaey führt Sie nicht nur zum Vulkankrater der Insel sondern auch zu von Lava halbverschütteten Häusern, Relikte des Vulkanausbruchs im Jahr 1973. Des Weiteren bietet die Insel eine einzigartige Landschaft und Lebensraum für unzählige Vogelarten (Mitte April – Mitte August). Die Bustour endet am Vulkanmuseum, das nicht nur die Geschichte des Ausbruchs vor über 40 Jahren erzählt sondern auch die Entstehung der Insel Surtsey im Jahr 1963. Auch erfahren Sie Wissenswertes über die Geologie der Westmännerinseln.

V2 – QUAD-TOUR DURCHS LAVA-GELÄNDE (Dieser Ausflug ist mit dem Ausflug V1 oder V3 kombinierbar)
Höhepunkte: Fahrt mit einem 4X4 Quad (ATV) durch Lava-Felder, bei der Sie der Fahrer sein können!
Schwierigkeitsgrad: Ca. 15 Min. Fußweg zum Startpunkt; moderate Kondition und Beweglichkeit erforderlich
Hinweise: Helm, wasserfeste Jacke/Hose, Fleece-Jacke und Handschuhe werden gestellt; Führerschein für den Fahrer notwendig; dieser Ausflug findet nur in englischer Sprache statt
Dauer: Ca. 1,5 Std.
Min/Max: 2/7 oder 2/14
Buchungs-Code: V2
Preis: USD 145.- (Einzelnutzung, 1 Person pro Quad (ATV))
USD 110.- (Doppelnutzung, 2 Personen pro Quad (ATV))

Auf dieser geführten 1-stündigen Quad-Tour fahren Sie durch beeindruckende Lava-Gebiete. Erleben Sie eine aufregende Fahrt über offenes Gelände und genießen Sie die faszinierenden Ausblicke über die Westmännerinseln. Bei klarer Sicht können Sie sogar in der Ferne auf dem isländischen Festland den berühmten Vulkan Eyafjallajökull erblicken. Dies ist eine einzigartige und abenteuerliche Möglichkeit die Westmännerinseln kennen zu lernen. Verpassen Sie nicht den Spaß!

V3 – VULKAN-WANDERUNG (Dieser Ausflug ist mit dem Ausflug V2 kombinierbar)
Höhepunkte: Besteigung eines Vulkans, Besuch des Vulkanmuseums
Schwierigkeitsgrad: 5,3 km lange und ca. 2-stündige Wanderung auf unbefestigten Pfaden mit Anstieg
Hinweise: Kleidung den örtlichen Witterungsbedingungen angepasst; Mitnahme von Getränken (Wasser) erforderlich; Eintritt in das Vulkanmuseum inklusive
Dauer: Ca. 3 Std.
Min/Max: 10/40
Buchungs-Code: V3
Preis: USD 45,-

Im Verlauf der Geschichte haben unzählige Katastrophen die Insel Heimaey und ihre Bewohner heimgesucht. Aber den wohl schlimmsten Vorfall stellt der Vulkanausbruch von 1973 dar. Erfahren Sie mehr über die Geologie und Vulkanologie Islands auf dieser ca. 2-stündigen Wanderung auf einen Vulkan. Oben angekommen, sehen Sie keine glühende Lava, können aber noch die Wärme dieser Vulkan-Aktivität spüren. Die Wanderung endet am Vulkanmuseum, das nicht nur die Geschichte des Ausbruchs vor über 40 Jahren erzählt sondern auch die Entstehung der Insel Surtsey im Jahr 1963.

Anmerkungen: Die Endabrechnung der Landausflüge erfolgt am Ende Ihrer Reise vor Ort in US$.

Das Schiff MS OCEAN DIAMOND

Die MS OCEAN DIAMOND wurde im Jahr 2012 ausführlich renoviert und bietet heute max. 224 Reisenden eine elegante, moderne Unterkunft.
An Bord der OCEAN DIAMOND werden Sie nicht nur kulinarisch verwöhnt, ein Wellness- und Massageraum laden zum Entspannen ein, für ausreichend Literatur und DVDs sorgt die umfangreiche Bibliothek. In einem modernen Vortragsraum können Sie den Präsentationen Ihrer Guides lauschen oder einfach auf Deck in angenehmster Atmosphäre verweilen. Eine Krankenstation und ein Arzt befinden sich ebenfalls an Bord.

Kabinen:

Die großzügigen Kabinen sind alle außen gelegen und verfügen über ein eigenes Bad. Neben einer modernen Austattung finden Sie in jeder Kabine einen Fernseher mit DVD-Spieler, Satellitentelefon und einen Föhn.

Technische Daten:

  • Flagge: Bahamas
  • Baujahr: 1986
  • Renovierung: 2012
  • Passagiere: max. 210
  • Länge: 124m
  • Breite: 16m
  • Tiefgang: 4,90m
  • Geschwindigkeit: max. 5,5 Knoten
  • Eisklasse: 1D
  • Stromspannung: 220 V

Deckplan

Balkon-Suite Ocean Diamond

A – Balkon Suite

Deck 7

Beschreibung: Die Balkon-Suiten sind ca. 30 m² groß und verfügen jeweils über ein Doppelbett oder wahlweise zwei Einzelbetten sowie ein Bad mit Dusche und WC. Im Wohnbereich befindet sich eine Sitzecke sowie ein Fernseher und DVD-Player. Um das Gepäck zu verstauen, steht ein Schrank zur Verfügung. Weitere Annehmlichkeiten der Balkon-Suiten sind ein Kühlschrank, eine Klimaanlage sowie ein Satellitentelefon. Bodenhohe Fenster eröffnen den Blick auf den großzügigen Balkon, auf dem Sie hochwertige Sitzgelegenheiten zum Entspannen vorfinden.

Kabinenkategorie D - Ocean DiamondD – Aussenkabine (freie Sicht)

Deck 4 + 6

Beschreibung: Die Außenkabinen sind mit einem Doppelbett oder wahlweise zwei Einzelbetten sowie einem Bad mit Dusche/WC ausgestattet. Zudem befindet sich ein Fernseher und DVD-Player sowie ein Kühlschrank in der ca. 16–18 m² großen Kabine. Ein Schrank, Klimaanlage, Föhn und Satellitentelefon gehören ebenso zur Ausstattung. Durch die Panoramafenster genießen Gäste dieser Kabinenkategorie uneingeschränkte Sicht nach draußen. Alle Kabinen in der Kategorie D wurden 2017 und 2018 renoviert.

Kabinenkategorie O - Ocean DiamondO – Aussenkabine (eingeschränkte Sicht)

Deck 5 + 6

Beschreibung: Die Außenkabinen der Kategorie O sind mit einem Doppelbett oder wahlweise zwei Einzelbetten sowie einem Bad mit Dusche/WC ausgestattet. Zudem befindet sich ein Fernseher und DVD-Player sowie ein Kühlschrank in der ca. 16 m² großen Kabine. Ein Schrank, Klimaanlage, Föhn und Satellitentelefon sind ebenfalls vorhanden. Durch Rettungsboote oder andere Sichteinschränkungen ist die Sicht nach draußen durch die Panoramafenster eingeschränkt. Alle Kabinen in der Kategorie O wurden 2017 und 2018 renoviert.

Kabinenkategorie P - Ocean DiamondP – Aussenkabine

Deck 3

Beschreibung: Die Außenkabine der Kategorie P ist ca. 17 m² groß und mit einem Doppelbett oder wahlweise zwei Einzelbetten ausgestattet. Das Badezimmer besitzt eine Dusche und WC. Des Weiteren verfügt die Kabine über einen Fernseher, DVD-Player, einen Kühlschrank, Satellitentelefon, Klimaanlage sowie einen Föhn. Für die Gepäckaufbewahrung ist zudem ein Schrank vorhanden. Sicht nach draußen gewähren zwei Bullaugen. Alle Kabinen in der Kategorie P wurden 2018 renoviert.

Kabinenkategorie T - Ocean DiamondT – Dreibettkabine

Deck 4

Beschreibung: Die Dreibettkabinen verfügen über zwei Unterbetten (Doppelbett oder wahlweise zwei Einzelbetten) und ein Oberbett sowie ein Bad mit Dusche und WC. Weiterhin befinden sich ein Fernseher, Kühlschrank, Klimaanlage, DVD-Player, Föhn sowie ein Satellitentelefon in den ca. 17,5 m² großen Kabinen. Für die Gepäckverstauung kann ein Schrank genutzt werden. Zudem gewährt ein Panoramafenster Sicht nach draußen. Alle Kabinen in der Kategorie T wurden 2018 renoviert.

Schiffsbilder

Rund um Island an Bord der Ocean Diamond

Aufenthaltsdauer an Bord: 10 Tage / 9 Nächte

18.05.2021 – 27.05.2021
Aufenthaltsdauer an Bord: 10 Tage / 9 Nächte

Bordsprache und
Ein- und Ausschiffung in Reykjavik

Kategorie Preis pro Person
Dreibettkabine mit Panorama Fenster (T) € 2.460,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit 2 Bullaugen (P) € 3.670,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit Fenster, eingeschränter Sicht (O) € 5.315,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit Fenster, freie Sicht (D) € 6.950,- Reiseanfrage
Balkon – Suite (A) € 10.545,- Reiseanfrage

05.06.2021 – 14.06.2021
Aufenthaltsdauer an Bord: 10 Tage / 9 Nächte

Bordsprache und
Ein- und Ausschiffung in Reykjavik

Kategorie Preis pro Person
Dreibettkabine mit Panorama Fenster (T) € 2.580,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit 2 Bullaugen (P) € 3.850,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit Fenster, eingeschränter Sicht (O) € 5.390,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit Fenster, freie Sicht (D) € 7.295,- Reiseanfrage
Balkon – Suite (A) € 11.070,- Reiseanfrage

14.06.2021 – 23.06.2021
Aufenthaltsdauer an Bord: 10 Tage / 9 Nächte

Bordsprache
Ein- und Ausschiffung in Reykjavik

Kategorie Preis pro Person
Dreibettkabine mit Panorama Fenster (T) € 2.580,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit 2 Bullaugen (P) € 3.850,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit Fenster, eingeschränter Sicht (O) € 5.390,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit Fenster, freie Sicht (D) € 7.295,- Reiseanfrage
Balkon – Suite (A) € 11.070,- Reiseanfrage

23.06.2021 – 02.07.2021
Aufenthaltsdauer an Bord: 10 Tage / 9 Nächte

Bordsprache
Ein- und Ausschiffung in Reykjavik

Kategorie Preis pro Person
Dreibettkabine mit Panorama Fenster (T) € 2.580,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit 2 Bullaugen (P) € 3.850,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit Fenster, eingeschränter Sicht (O) € 5.390,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit Fenster, freie Sicht (D) € 7.295,- Reiseanfrage
Balkon – Suite (A) € 11.070,- Reiseanfrage

02.07.2021 – 11.07.2021
Aufenthaltsdauer an Bord: 10 Tage / 9 Nächte

Bordsprache exklusiv
Ein- und Ausschiffung in Reykjavik

Kategorie Preis pro Person
Dreibettkabine mit Panorama Fenster (T) € 2.580,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit 2 Bullaugen (P) € 3.850,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit Fenster, eingeschränter Sicht (O) € 5.390,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit Fenster, freie Sicht (D) € 7.295,- Reiseanfrage
Balkon – Suite (A) € 11.070,- Reiseanfrage

11.07.2021 – 20.07.2021
Aufenthaltsdauer an Bord: 10 Tage / 9 Nächte

Bordsprache und
Ein- und Ausschiffung in Reykjavik

Kategorie Preis pro Person
Dreibettkabine mit Panorama Fenster (T) € 2.580,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit 2 Bullaugen (P) € 3.850,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit Fenster, eingeschränter Sicht (O) € 5.390,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit Fenster, freie Sicht (D) € 7.295,- Reiseanfrage
Balkon – Suite (A) € 11.070,- Reiseanfrage

20.07.2021 – 29.07.2021
Aufenthaltsdauer an Bord: 10 Tage / 9 Nächte

Bordsprache
Ein- und Ausschiffung in Reykjavik

Kategorie Preis pro Person
Dreibettkabine mit Panorama Fenster (T) € 2.580,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit 2 Bullaugen (P) € 3.850,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit Fenster, eingeschränter Sicht (O) € 5.390,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit Fenster, eingeschränter Sicht (O) € 7.295,- Reiseanfrage
Balkon – Suite (A) € 11.070,- Reiseanfrage

29.07.2021 – 07.08.2021
Aufenthaltsdauer an Bord: 10 Tage / 9 Nächte

Bordsprache und
Ein- und Ausschiffung in Reykjavik

Kategorie Preis pro Person
Dreibettkabine mit Panorama Fenster (T) € 2.580,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit 2 Bullaugen (P) € 3.850,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit Fenster, eingeschränter Sicht (O) € 5.390,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit Fenster, freie Sicht (D) € 7.295,- Reiseanfrage
Balkon – Suite (A) € 11.070,- Reiseanfrage

29.08.2021 – 07.09.2021
Aufenthaltsdauer an Bord: 10 Tage / 9 Nächte

Bordsprache und
Ein- und Ausschiffung in Reykjavik

Kategorie Preis pro Person
Dreibettkabine mit Panorama Fenster (T) € 2.460,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit 2 Bullaugen (P) € 3.670,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit Fenster, eingeschränter Sicht (O) € 5.315,- Reiseanfrage
Doppelkabine mit Fenster, freie Sicht (D) € 6.950,- Reiseanfrage
Balkon – Suite (A) € 10.545,- Reiseanfrage

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Kreuzfahrt an Bord der OCEAN DIAMOND, wie im Reiseplan beschrieben
  • Alle Mahlzeiten während der Kreuzfahrt
  • Alle Softdrinks, Wasser und Kaffeee
  • isländische Reiseleitung (deutsch-/englischsprachig)
  • Zodiac – Fahrten (wetterabhängig)
  • Alle Vorlesungen an Bord
  • Windjacke
  • Alle Hafen- und anderen erforderlichen Steuern für das Kreuzfahrtprogramm

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Anreisepacket ab / bis Deutschland, Österreich oder der Schweiz
  • Alkoholische Getränke während der Kreuzfahrt
  • Optionale Landausflüge, s. Preise und Beschreibungen
  • Reiseversicherungen
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Hinweise

  • Mindestteilnehmerzahl: 80 Personen, Absage bei Nichterreichen bis spätestens 2 Monate vor Leistungsbeginn.
  • Alle geplanten Anlandungen sind abhängig von örtlichen Wetter- und Eisbedingungen. Änderungen des Reiseverlaufs und des Programms sind ausdrücklich vorbehalten.
  • Das Ausfüllen diverser Fragebögen ist vorgeschrieben.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Überblick

  • geführte Naturkreuzfahrt mit deutschsprachiger Reiseleitung an Bord
  • Reisetermine: Mai- Juli, September
  • Ein-/ und Ausschiffung in Reykjavik
  • Aufenthaltsdauer an Bord: 10 Tage / 9 Nächte
  • Maximale Teilnehmerzahl: 210 Passagiere
Karte Reiseverlauf