Nordnorwegen mit dem Motorsegler REMBRANDT van RIJN

Diese 8-tägige Naturkreuzfahrt mit dem Großsegler REMBRANDT van RIJN führt sie zu den schönen Küsten im Norden Norwegens. Sie begeben sich auf die Suche nach Walen, häufig wurden hier Orcas- Buckel- und Pottwale gesichtet und mit etwas Glück können Sie auch die riesigen Seeadler beobachten.

Es erwarten Sie herrliche, tiefe Fjorde umgeben von einer einzigartigen Berglandschaft, sowie malerische, kleine Fischerdörfer. Besonders beeindruckend sind die Nordlichter, die in den dunklen und klaren Nächten des arktischen Winteres beobachtet werden können.

Der geplante Reiseverlauf

1.Tag: Tromsø

Ihre Naturkreuzfahrt beginnt in Tromsø, dem „Paris des Nordens“, einer Region, die reich an nordischer und samischer Geschichte ist. Nutzen Sie die Zeit zum Erkunden der norwegischen Stadt, die seit der letzten Eiszeit bewohnt ist, bevor Sie die Besatzung an Bord der REMBRANDT van RIJN an Bord willkommen heißt!

2.Tag: Auf der Suche nach Walen

Die kommenden Tage hängen von nun an vor allem von den aktuellen Wetterbedingungen, der Menge an Tageslicht während der Reise und von der erwarteten Position der Wale ab. Unsere Reise wird uns rund um die Insel Senja führen.

3.- 6.Tag: Wale in der Shelf Region

Wir verbringen die nächsten Tage an den Nordküsten von Senja und Andfjord, Gebiete in denen in den letzten Jahren viele Wale gesichtet wurden. Orcas, Buckel- und Pottwale können hier beobachtet werden. In der Nähe von Andenes, am Rande des Kontinentalsockels, tauchen Wale besonders tief, um Riesenkalmar zu jagen. Vielleicht sehen wir auch Seeadler, einen der größten Raubvögel Europas, die um ihren Anteil am Hering wetteifern.
Am Nachmittag suchen wir uns jeweils einen schönen Platz für die Nacht, einige malerischen Fischerdörfer, wie Skrolsvik, Andenes,Gryllefjorden oder Sommarøy bieten sich dafür an und befinden sich in der Nähe. Wenn die Sonne untergegangen ist, können wir kleine Wanderungen entlang der Küste machen – und vielleicht sogar die Nordlichter sehen.

7.Tag: Sommarøy

Wenn wir unsere Umrundung von Senja fortsetzen, segeln wir zur kleinen Insel Sommarøy. Hier gibt es gute Möglichkeiten, die Nordlichter zu sehen und schöne Wanderungen zu unternehmen.Am letzten Morgen der Reise erkunden wir die kleinen Buchten und weißen Strände der Insel. Wir können sogar den 211 Meter hohen Mount Hillesøya erklimmen, dessen Gipfel einen herrlichen Panoramablick auf die zerklüftete Küste bietet. Am Nachmittag segeln wir zurück nach Tromsø, wo wir unsere letzte Nacht an Bord verbringen.

8.Tag: Tromsø

Heute endete unsere Naturkreuzfahrt mit der ausschiffung im Hafen von Tromsø.

Anmerkungen: Die hier beschriebenen Tagesprogramme dienen nur zu Ihrer groben Orientierung. Das Reiseprogramm kann durch den Einfluss lokaler Eis- undWetterverhältnisse beträchtlich variieren, aber auch, um auf aktuelle Gegebenheiten bezüglich Tierbeobachtung reagieren zu können. Flexibilität ist von größter Bedeutung auf unseren Schiffsreisen mit Expeditionscharakter. Bereitschaft zum Komfortverzicht sind Grundvoraussetzung an Bord eines historischen Traditionssegelschiffes.

Wichtiger Hinweis zum Segelprogramm: Das Schiff ist mit Segeln ausgestattet und diese werden bei guten Bedingungen (offene See, Wassertiefe, passende Windverhältnisse,Zeitverfügbarkeit) auch eingesetzt. Dieses ist aber nicht garantiert. Der Kapitän entscheidet über Einsatz der Segel oder des Motors. Es gibt keinen Anspruch auf die eine oder andere Antriebsmethode. Falls Segel zum Einsatz kommen, werden diese von der Crew bedient. Die Gäste folgen den Sicherheitsanweisungen der Mannschaft. Die Durchschnittsgeschwindigkeit der s/v Rembrandt van Rijn 6.5 Knoten

Der Dreimastschoner REMBRANDT van RIJN

Naturkreuzfahrten mit dem Motorsegler REMBRANDT van RIJN zeichnen sich durch eine ganz besonderen Reisecharakter aus und bieten außergewöhnliche Möglichkeiten, die Naturwunder der Arktis zu erleben.
Eine kleine Gruppengröße und die Atmosphäre an Bord dieses stilvollen Motorseglers prägen in entscheidender Weise den Charakter dieser Naturkreuzfahrten.

Technische Daten:

  • Reederei: Oceanwide Expeditions
  • Flagge: Vanuatu
  • Baujahr: 1910
  • Umbau: 1994 und 2010
  • Passagiere max.: 33
  • Besatzung: 8 (+ 2 Guides)
  • Länge: 56 m
  • Breite: 7 m
  • Tiefgang: 2,50 m
  • Stromspannung: 220 V

Wissenswertes:

  • Zahlungsmittel an Bord: Euro

Im frühen letzten Jahrhundert erbaut, wurde die REMBRANDT van RIJN 1994 in den Niederlanden zu einem Dreimastschoner umgebaut. Bis 2001 kam das Segelschiff in der Arktis und auf den Galapagos- Inseln zum Einsatz. Nach einem weiteren Umbau bietet die REMBRANDT heute nach wie vor die Atmosphäre eines traditionellen Großseglers, wird aber auch hohen Sicherheitsanforderungen gerecht.
Mit einer Länge von 56 Metern und einer Breite von 7 Metern bietet die REMBRANDT van RIJN viel Raum für maximal 33 Passagiere. Alle 16 Doppelkabinen verfügen über ein integriertes Bad, Dusche und WC. 10 Kabinen haben ein Bullauge.
An Deck bietet der Dreimastschoner auch unter Segeln ideale Aussicht. Landgänge werden durch zwei Zodiacs ermöglicht. Das großzügige Restaurant bietet den Passagieren ausreichend Platz; die von der internationalen Küche täglich frisch zubereiteten drei Hauptmahlzeiten werden in Buffetform gereicht. Neben dem Restaurant verfügt das Schiff über eine separate Bar und einen Lesebereich.
Die Besatzung der REMBRANDT besteht aus sieben Personen, sowie zusätzlich dem Koch und zwei Reiseleitern.

Deckplan:

Nordnorwegen mit dem Segelschiff „REMBRANDT van RIJN „
(Kreuzfahrt: 8 Tage / 7 Nächte)
SchiffReisetermin
Preise pro Person in EURO
Dreibettkabine mit BullaugeDoppelkabine InnenDoppelkabine mit Bullauge
REMBRANDT van RIJN11.01.- 18.01.2020












€ 2.100,-












€ 2.300,-












€ 2.650,-
01.02.- 08.02.2020
15.02.- 22.02.2020
22.02.- 29.02.2020
29.02.- 07.03.2020
07.03.- 14.03.2020
14.03.- 21.03.2020
21.03.- 28.03.2020
28.03.- 04.04.2020
04.04.- 11.04.2020
21.11.- 28.11.2020
28.11.- 05.12.2020
05.12.- 12.12.2020
12.12.- 19.12.2020
19.12.- 26.12.2020
26.12.- 02.01.2020

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Vollpension an Bord
  • Landgänge mit Schlauchbooten, deutsch- und englischsprachige (bilinguale) Reiseleitung
  • Reiseführer, Flughafensteuern.

Nicht im Reisepreis enthalten

  • An- und Abreiseprogramm ab/bis Deutschland, Österreich oder der Schweiz (Anmerkungen: Gerne bieten wir Ihnen diese Reise auch als Komplettprogramm, also inklusive der An- und Abreise zu tagesaktuellen Preisen an!)
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Getränke (ausser Kaffee, Tee und Wasser) und Mahlzeiten bei der Anreise (außer Frühstück in Reykjavik)
  • Reiseversicherungen

Hinweise

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen, Absage bei Nichterreichen bis spätestens 2 Monate vor Leistungsbeginn.
  • Alle geplanten Anlandungen sind abhängig von örtlichen Wetter- und Eisbedingungen. Änderungen des Reiseverlaufs und des Programms sind ausdrücklich vorbehalten.
  • Das Ausfüllen diverser Fragebögen ist vorgeschrieben.
  • Mobilitätshinweis: Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Karte RVR Nordnorwegen Oceanwide
Karte Reiseverlauf

Überblick

  • Naturkreuzfahrt an Bord des Motorseglers REMBRANDT van RIJN
  • Max. Anzahl Passagiere: 33
  • Bordsprache: englisch
  • Reisedauer Kreuzfahrt: 8 Tage / 7 Nächte
  • Reiseroute Kreuzfahrt: ab / bis Tromsö