Voriger
Nächster

Nordlichter Kreuzfahrt in den Scoresbysund an Bord der SEA SPIRIT

Beginnend mit einer Vorübernachtung in Reykjavik führt Sie diese Naturkreuzfahrt mit einem Aufenthalt von zehn Tagen an Bord der SEA SPIRIT in den Osten Grönlands.

Nachdem Überqueren der Dänemarkstrasse erwartet Sie das größte Fjordsystem der Erde, der Scoresbysund: ein gewaltiges Fjordsystem – das sich von der Ostküste bis zu 300 Kilometer ins Landesinnere erstreckt. 

Sie entdecken eine unbeschreiblich schöne und faszinierende Landschaft, historische Stätten, riesige Eisberge und besuchen eine Inuit Siedlung.

Mit etwas Glück erleben Sie sogar Polarlichter und können die hypnotisierenden Nordlichter beobachten, denn zu dieser Jahreszeit ist die Chance für die Entstehung von Polarlichtern hoch. Bevor Ihre Naturkreuzfahrt im Hafen in Reykjavik endet, bekommen Sie noch Gelegenheit die selten besuchten Westfjorde Islands zu erkunden.

An Bord der SEA SPIRIT reisen Sie mit hervorragendem Service an Bord, besonders beeindruckend sind vor allem die großen Kabinen. Diese Naturkruezfahrt wird bilingual, also englisch- deutschsprachig durchgeführt.

Der geplante Reiseverlauf:

1.Tag: Ankunft in Reykjavik

Mit einem Linienflug erreichen Sie Reykjavik, wo Sie eine erste Nacht in einem 4 Sterne Hotel verbringen. Nutzen Sie die Zeit die sympathische Stadt im Hohen Norden auf eigene Faust zu erkunden!

2.Tag: Einschiffung in Reykjavik

Die Einschiffung auf dem kleinen, sehr komfortablen Expeditionsschiff, SEA SPIRIT, erfolgt am Nachmittag. Lernen Sie Ihr Schiff kennen und freuen Sie sich auf den Beginn Ihrer Entdeckungsreise! Bald heißt es „Leinen los!“ und Ihre Reise in die Arktis beginnt. Wir queren zuerst die Faxaflóibucht und mit etwas Glück sichten wir die ersten Wale.

3.Tag: Dänemarkstraße

Von Island aus passieren wir die Dänemarkstraße in Richtung des Scoresbysundes in Ostgrönland und überqueren unterwegs den Polarkreis. Walbeobachtungen sind in dieser Wasserstraße gut möglich. In der Nacht besteht die erste Gelegenheit, mit etwas Glück Nordlichter zu sehen.

4.- 8. Tag: Scoresbysund, Grönland

Unsere Expeditionsreise beginnt nun im Scoresbysund mit seiner einmaligen arktischen Landschaft. Unsere Route ist stark vom Wetter und vor allem von den Eiskonditionen abhängig. Unser erfahrener Kapitän und Expeditionsleiter legen vor Ort täglich neu die Route fest und planen nach den örtlichen Konditionen, um das beste Expeditionserlebnis bieten zu können. Mit diesem flexiblen Routenplan zeigen wir Ihnen die Schönheit dieses abgelegenen Gebietes.

Der Scoresbysund ist das größte und längste Fjordsystem der Welt. In diesem fantastischen Gebiet finden wir mit die beeindruckendsten Landschaften der Arktis! Tiefe Fjorde und enge Kanäle werden von bis zu 2000 Meter hohen Bergen umsäumt. Von großen Gletschern kalben Eisberge, die vom Wind, der Strömung und Gezeiten getrieben werden. Die vielfarbige Herbsttundra, die Moschusochsen und die Schneehasen bleiben unvergesslich.

Die Landschaft- weit, offen und scheinbar unberührt- ist ein Paradies für Wanderer. Des Weiteren finden wir archäologische Stätten der Thulekultur, alte Trapperhütten und neuere Jagdhütten der Inuit.

Die Inuit-Siedlung Ittoqqortoormiit ist die einzige permanente Siedlung der Region. Ein exzellentes Museum, ein Andenkenladen und eine Post laden zum Verweilen ein. Grönländische Schlittenhunde sind zahlreicher vertreten als die einheimische Bevölkerung.

Die Tage sind gefüllt mit erlebnisreichen Ausflügen, interessanten Vorträgen des Expeditionsteams, hervorragenden Mahlzeiten – und vor allem mit einer unvergesslichen Landschaft. Jede Nacht birgt die Möglichkeit, Nordlichter am Himmel tanzen zu sehen, da die Jahreszeit für diese unwirklich anmutenden Erscheinungen geeignet ist.

9.Tag: Dänemarkstraße

Unsere fantastische Zeit im Scoresbysund geht nun zu Ende und wir durchqueren wieder die Dänemarkstraße in Richtung Island.

Vorträge und Workshops des Expeditionsteams und der gemütliche Aufenthalt an Bord lassen den Seetag schnell vergehen. Beobachten Sie Seevögel und mit Glück Wale direkt von den großen Kabinenfenstern, den Balkonen oder von den Außendecks. Während der Nacht besteht weiterhin die Gelegenheit, Nordlichter zu sichten.

10.Tag: Westfjorde

Unser Expeditionstag in den Westfjorden offenbart die außergewöhnliche Schönheit dieser entlegener Region- nur ungefähr 10% der Besucher Islands verschlägt es in dieses Gebiet. Abhängig vom Wetter sind wir in den atemberaubenden Fjorden unterwegs und erkunden zum Beispiel Vogelfelsen, Fjordlandschaften oder kleine Fischersiedlungen.

11.Tag: Ausschiffung Reykjavik

Nach dem Frühstück verabschieden wir uns in Reykjavik, der Hauptstadt von Island und Ausgangspunkt unserer Reise. Wir bieten einen Gruppentransfer zum Flughafen oder zum Stadtzentrum an, wenn Sie dies wünschen und Sie noch weitere Tage in Island planen. (Gerne stellen wir Ihnen ein Anschlußprogramm für Ihren Aufenthalt in Island zusammen!)

Anmerkungen: Bei einer Expedition kann eine Änderung des Fahrplans notwendig werden. Je nach Wetter- und Eisbedingungen entscheidet der Expeditionsleiter und der Kapitän über die bestmögliche Alternative.

Das Expeditionsschiff SEA SPIRIT

Erkunden Sie die Polargebiete auf eine besonders stilvolle und komfortable Art und Weise: an Bord der SEA SPIRIT. Großzügige Suiten und Gemeinschaftsbereiche gehören zum Bordleben ebenso, wie die gemütliche Atmosphäre und Manövrierfähigkeit eines kleinen Schiffs.

Zu den frei zugänglichen Bereichen gehören: Rezeption, Restaurant, Bar, Bistro im Freien, Club Lounge, Bibliothek, Vortragsraum, Fitnessraum und Whirpool sowie die Brücke. Auf der Brücke der Sea Spirit ist jeder willkommen: Unterhalten Sie sich mit dem Kapitän und seiner Mannschaft, bestaunen Sie die vorbeiziehende Landschaft von dieser ganz besonderen Perspektive aus und entdecken Sie auf der Karte, in welcher Position sich das Schiff gerade befindet.

Alle Kabinen sind sehr komfortabel, mindestens 20 qm groß und  mit privatem Bad und untenstehenden Betten ausgestattet.

Kabinenkategorien:

  • Eigner Suite: ca.43 qm, luxuriöse elegante Ausstattung privatem Balkon bzw. Deck, ein Queensize Bett und ein Bettsofa für eine dritte Person, separater Wohnbereich mit Sitzecke, Badezimmer mit Whirlpool
  • Premium Suite: ca. 30 qm mit privatem Balkon und zwei Einzelbetten oder einem Queensize  Bett, Lounge- Ecke, Safe Kühlschrank und TV/Video
  • Deluxe Suite: ca. 24 qm mit privatem Balkon und einem Queensize Bett oder zwei Einzelbetten, Safe, Kühlschrank und TV/Video
  • Superior Suite: ca 20 qm mit Panoramafenster und einem Quensize Bett oder zwei Einzelbetten, Safe, Kühlschrank und TV/Video
  • Classic Suite: ca: 21 qm mit Panoramafenster und einem Queensize Bett oder zwei Einzelbetten, Safe, Kühlschrank und TV/ Video
  • Main Deck Suite: ca. 23 qm mit mindestens 2 Bullaugen und einem Queensize Bett oder zwei Einzelbetten, Safe, Kühlschrank und TV/ Video
  • Cassic Dreibett Suite: ca. 21 qm mit Panoramafenster zwei Einzelbetten und einem weiteren Bettsofa, Safe, Kühlschrank und TV/Video

Technische Daten:

  • Flagge: Bahamas
  • Baujahr: 1991
  • Passagiere max.: 114
  • Länge: 90,6 m
  • Breite: 15,3 m
  • Tiefgang: 4,16 m

Wissenswertes:

  • Bordsprache: bilingual (deutschenglisch)
  • Englischsprachige Expeditionsleitung
  • Zahlungsmittel an Bord: US-Dollar und gängige Kreditkarten

Deckplan:

Nordlichter im Scoresbysund
mit dem Expeditionsschiff MS SEA SPIRIT
Aufenthalt an Bord des Kreuzfahrtschiffes: 9 bzw. 8 Tage /8 bzw. 11 Nächte
Termin
(mit
An- und Abreise-
tagen)
Preise pro Person in EURO
Classic
Dreibett
Suite
Main-
deck
Suite
Classic
Suite
Superior SuiteDeluxe SuitePremium Suite Eigner
Suite
06.09.- 16.09.206.095,-8.295,-
8.695,-
8.895,-9.995,-10.895,-14.195,-
15.09.-
25.09.20
Ein/- Aussschiffung:
ab Reykjavik/ bis Reykjavik
Optional können Kajakausflüge hinzugebucht werden: Preis p. Pers.: € 595,-

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Kreuzfahrt an Bord des Expeditionsschiffes SEA SPIRIT, wie im Reiseplan beschrieben
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Fluganreise  nach Island und zurück in der economy class
  • eine Übernachtung vor der Kreuzfahrt in einem Vier Sterne Hotel inklusive Frühstück
  • Alle erforderlichen Transfers zwischen Flughafen, Hotel und  Schiff
  • Alle Mahlzeiten an Bord während der Reise (FR/M/A)
  • 24- Stunden Tee- und Kaffeestation an Bord
  • Alle geplanten Landgänge, Zodiacfahrten, Ausflüge lt. Programm
  • Erfahrene Expeditionsleitung und Lektoren
  • Expeditionsparka
  • leihweise Gummistiefel
  • Digitales Logbuch der Reise

Nicht im Reisepreis enthalten

  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Getränke (ausser Kaffee, Tee und Wasser)
  • Reiseversicherungen

Hinweise:

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen, Absage bei Nichterreichen bis spätestens 2 Monate vor Leistungsbeginn.
  • Alle geplanten Anlandungen sind abhängig von örtlichen Wetter- und Eisbedingungen. Änderungen des Reiseverlaufs und des Programms sind ausdrücklich vorbehalten.
  • Das Ausfüllen diverser Fragebögen ist vorgeschrieben.
  • Mobilitätshinweis: Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Karte Reiseverlauf

Überblick

  • Naturkreuzfahrt an Bord der SEA SPIRIT
  • Reisetermine:
    06.09.- 16.09.2020
    15.09.- 25.09.2020
  • Max. Anzahl Passagiere: 114
  • deutsch- und englischsprachige Expeditionsleitung
  • Reisedauer Kreuzfahrt: 9 Nächte