Galápagos unter Segeln – mit der Barkentine MARY ANNE

Galápagos unter Segeln - mit der Barkentine MARY ANNE

Erleben Sie die Naturwunder des Galapagos Archipels an Bord eines klassischen Segelschiffes. Die Barkentine MARY ANNE ist wohl die schönste Segelyacht, die auf ihren Kreuzfahrten den „Archipel der verzauberten Inseln“ bereist.

Natürlich stehen bei den Kreuzfahrten mit der MARY ANNE die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt des Archipels im Zentrum der Reise. Aber an Bord der schönen Barkentine bekommt die Naturkreuzfahrt zusätzlich die Stimmung und den Charakter einer klassischen Entdeckungsreise unter Segeln.

Bei günstigen Windverhältnissen gleitet die MARY ANNE unter maximal knapp 1000 qm Segelfläche durch den Archipel und Sie erleben Galapagos im kleinen Kreis Ihrer Mitreisenden auf wirklich zauberhafte Weise.

(Anmerkung: In der Regel wird aber ein großer Teil der Fahrtstecken unter Motorkraft durchgeführt, damit auch alle Anlandungen wie geplant durchgeführt werden können).

Das insgesamt 15-tägige Rundreiseprogramm der MARY ANNE können Sie komplett oder als eines von zwei jeweils 8-tägigen Teilprogrammen buchen. Die 8-tägigen Teilprogramme vermitteln jeweils einen schönen Eindruck der Galapagos Inseln.

Einen besonderen Vorteil bietet die MARY ANNE für Einzelreisende. Bedingt durch das großzügige Kabinenangebot werden einige Kabinen zur Einzelnutzung ohne Aufpreis angeboten! (Verfügbarkeit vorrausgesetzt).

Der Großsegler MARY ANNE startet alle 2 Wochen zu einer ausführlichen Kreuzfahrt durch den Galapagos Archipel (Gesamtdauer des Kreuzfahrtprogramms: 14 Nächte an Bord).

Diese zweiwöchige Gesamtreise kann komplett gebucht werden.
Alternativ können Sie die MARY ANNE aber auch für 2 Teilstrecken der Gesamtstrecke buchen.
Buchbare Teilstrecken sind zwei 8 tägige Kreuzfahrten (von Samstag bis Samstag).

Hier aufgeführt finden Sie die Reiseverläufe der beiden Teilprogramme – jeweils mit den Ein- und Ausschiffungen und allen geplanten Anlandungen.

An jedem Einschiffungstermin (Samstag) kann auch das komplette Programme angetreten werden.

Reiseverlauf Kreuzfahrtprogramm „A – Östliche Inseln“

(8 Tage / 7 Nächte; Samstag bis Samstag)

1. Tag: Samstag, Einschiffen auf Baltra; Insel Santa Cruz

Am Vormittag: Insel Baltra (Einschiffen)

Am Nachmittag: Insel Santa Cruz (Black Turtle Cove, Zodiac Ausflug)

2. Tag: Sonntag; Insel Genovesa

Am Vormittag: Insel Genovesa (Darwin Bay)

Am Nachmittag: Insel Genovesa (Prince Philip`s Steps)

3. Tag: Montag, Inseln Bartholomé und Chinese Hat

Am Vormittag: Insel Bartholome

Am Nachmittag: Insel Chinese Hat

4. Tag: Dienstag, Inseln Rabida und Santa Cruz

Am Vormittag: Insel Rabida

Am Nachmittag: Insel Santa Cruz (Cerro Dragon)

5. Tag: Mittwoch, Insel Santa Cruz

Am Vormittag: Insel Santa Cruz (Hochland)

Am Nachmittag: Insel Santa Cruz (Charles Darwin Station)

6. Tag: Donnerstag, Inseln South Plaza und Santa Fe

Am Vormittag: Insel South Plaza

Am Nachmittag: Insel Santa Fee

7. Tag: Freitag, Insel Espanola

Am Vormittag: Insel Espanola (Punta Suarez)

Am Nachmittag: Insel Espanola (Gardner Bay)

8. Tag: Samstag; Insel Santa Cruz; Ausschiffen

Am Vormittag: Insel Santa Cruz (Twin Craters)

Anschließend (für abreisende Gäste): Transfer nach Baltra und Rückflug zum Festland (alternativ: Verlängerung auf Galapagos)

Reiseverlauf Kreuzfahrtprogramm „B – Westliche Inseln“

(8 Tage / 7 Nächte; Samstag bis Samstag)

1. Tag: Samstag, Einschiifen auf Baltra, Insel Santa Cruz

Am Vormittag: Insel Baltra (Einschiffen)

Am Nachmittag: Insel Santa Cruz (Charles Darwin Station)

2. Tag: Sonntag, Insel Floreana

Am Vormittag: Insel Floreana (Punta Cormorant und Schnorcheln an der Teufelskrone)

Am Nachmittag: Insel Floreana (Post Office Bay)

3. Tag: Montag, Insel Floreana und auf See

Am Vormittag: Insel Floreana (Black Beach und Hochland)

Am Nachmittag: Auf See (Wal- und Delfinbeobachtungen)

4. Tag: Dienstag, Insel Isabela

Am Vormittag: Insel Isabela (Punta Morena)

Am Nachmittag: Insel Isabela (Urbina Bay)

5. Tag: Mittwoch, Inseln Isabela und Fernandina

Am Vormittag: Insel Isabela (Tagus Cove)

Am Nachmittag: Insel Fernandina (Punta Espinoza)

6. Tag: Donnerstag, Insel Santiago

Am Vormittag: Insel Santiago (Puerto Egas)

Am Nachmittag: Insel Santiago (Bucaneer Cove und Espumilla Beach)

7. Tag: Freitag, Inseln Santiago und North Seymour

Am Vormittag: Insel Santiago (Sullivan Bay)

Am Nachmittag: Insel North Seymour

8. Tag: Samstag, Insel Mosquera und Ausschiffen auf Baltra

Am Vormittag: Insel Mosquera

Anschließend (für abreisende Gäste): Transfer nach Baltra und Rückflug zum Festland (alternativ: Verlängerung auf Galapagos)

Die Barkentine „MARY ANNE“

Die Barkentine MARY ANNE ist ein richtiger Großsegler – mit nahezu 1000 qm maximaler Segelfläche und einer Länge von rund 52 Metern.

Eigentlich hat das Schiff eine Kapazität von 40 Passagieren – aufgrund der strengen Bestimmungen der Galapagos Nationalparkverwaltung nehmen an den Galapagos Naturkreuzfahrten mit der MARY ANNE aber nur maximal 16 Passagiere teil. Untergebracht in insgesamt 10 Doppelkabinen, die alle mit privatem Bad /WC und Klimaanlage ausgestattet sind.

Großzügigkeit und Stil charakterisieren die Aufenthaltsräume auf dem Hauptdeck und die in roten Hölzern gehaltene Einrichtung strahlt gediegene maritime Atmosphäre aus.

Vom weitläufigen Sonnendeck bietet sich eine gute Aussicht – für Tierbeobachtungen oder um einfach unter den weißen Segeln die Naturkreuzfahrt zu geniessen.

Ein wunderschönes Segelschiff, das Ihnen eine Galapagos Reise mit Komfort und im Stil einer klassischen Naturerkundung ermöglicht.

Reisetermine & Preise 2018

Reisepreise pro Person in EURO

Kreuzfahrtprogramme A oder B (8 Tage / 7 Nächte; Sa – Sa):

Hochsaison (1.1. – 30.6.):           4385,- Eur
Nebensaison (1.9. – 30.11.):       4165,- Euro
Special Seasons:
(1.7. – 31.8. und 1.12. -15.12)      3785,- Euro

Kombination der Programme A & B (15 Tage / 14 Nächte; Sa – Sa): Auf Anfrage!

Spezial: Auf der MARY ANNE können wir Einzelreisenden einige Kabinen ohne Aufpreis zur alleinigen Nutzung anbieten (Verfügbarkeit vorausgesetzt)!

Anmerkungen: Programmstart ganzjährig; jeweils am Samstag.
Gerne prüfen wir für Sie die Verfügbarkeiten und bieten Ihnen für Sie optimale Flüge nach Ecuador und Galapagos an (und auf Wunsch Ergänzungsprogramme in Ecuador oder Peru).

 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Naturkreuzfahrt an Bord des Segelschiffes MARY ANNE
  • Unterbringung in einer Kabine mit privatem Bad / WC
  • Verpflegung und alkoholfreie Getränke während der Kreuzfahrt (Tee, Wasser, Kaffee)
  • Ausflüge und Exkursionen während der Kreuzfahrt mit englischsprachigem Naturführer

Im Reisepreis nicht enthalten

  • Flüge nach Ecuador und nach Galapagos
  • Galapagos Nationalparkgebühr und Transitsteuer (z.Zt. 120.- $)
  • Leihgebühr Wetsuit und Schnorchelausrüchtung (optional)
  • Alkoholische Getränke und Softdrinks
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
Karte Reiseverlauf

Überblick:

  • Reisedauer: 15 Tage/14 Nächte (als Teilstrecken buchbar)
  • Zielhafen der Kreuzfahrten: ab / bis Baltra
  • Reisebeginn: jeweils am Samstag
  • Englischsprachige Reiseleitung
  • 16 Reiseteilnehmer maximal
    .