Telefon:+49 2234 657915
Email: travel@leguan-reisen.de

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr.: 09:00 bis 12:30 Uhr
und 13:30 bis 18:00 Uhr

Antarktischer Seebär (Arctocephalus gazella)

Reiseziele: Südliche Südshetland- Inseln, Falkland und Südgeorgien

Länge: bis zu 2m

Nahrung: Krill, Fische und Pinguine

Merkmal: Die grau- braunen Seebären gehören zu den Ohrenrobben und haben somit sichtbare Ohren. Der Bulle trägt zudem eine schwarze Mähne.

Fortpflanzung/ Nachwuchs:

Nach extremen, teilweise sehr aggressiven Revierkämpfen an Land, versuchen die Männchen ein Harem mit Weibchen um sich zu scharen. Wenn die Weibchen an Land kommen sind sie in der Regel noch trächtig von der letzten Paarungssaison, bringen ihre Jungtiere zur Welt und sind bereits eine Woche nach der Geburt wieder paarungsreif. Bis die Jungtiere gelernt haben zu schwimmen, werden sie ca. 4 Wochen gestillt.

Besonderes:

Im Gegensatz zu anderen Robben haben antarktische Seebären sichtbare Ohren. Da sie ihre Hinterflossen nach vorne drehen können, sind sie in der Lage an Land zu laufen.

Wissenswertes Antarktis

Erfahren Sie mehr über die Antarktis- unseren weißen Kontinent.
Reisezeiten, eine Karte und ausführliche Informationen über nicht geahnte tierische Welten finden Sie hier!

Weiterlesen »